yourguide
yourguide

Deep water soloing - Mallorca

Mallorca ist unbestritten eines der besten „deep water soloing“ Gebiete der Welt.

 

Dieses nicht nur wegen Chris Sharma´s legendärer „Es Pontas“ 9a+, die im Film „the King Line“ für weltweites Aufsehen nicht nur unter Kletterern sorgte. Nein, es gibt unendlich viele auch moderatere Klettertouren an bestem Fels. Fast in jeder Badebucht im Südosten der Insel gibt es kleine Grotten und wenige Meter hohe Felsklippen, um eigene Kletterwege zu finden.

Auch der Badestrand unserer Hotelanlage wird von solchen Klippen umsäumt. So können wir mehrmals am Tag zwischen Badestrand, Kletterfels und Buffet hin und herwechseln.

Das besondere beim „soloing“ ist, dass extrem konzentrierte Erlebnis! Keine Sekunde darf vergeudet werden, kein Griff, kein Tritt unüberlegt gesetzt werden. Jederzeit verlangt der Weg 100% Einsatz für Körper und Geist, - oder man geht baden ;-)

 

Kletterkönnen,

ist eigentlich nicht notwendig, da es viele leichte Boulderwege/-quergänge gibt. Um jedoch eine Klettertour zu erkennen und zu sehen welche Möglichkeiten der Fels bietet, ist schon einwenig Erfahrung notwendig. Gut ist wenn der V° Grad UIAA gut sitzt. Je mehr des so besser geht's oder je besser des so mehr geht.

Schwimmen

Schon bei leichtem Wellengang kann es außerordentlich schwierig werden wieder aus dem Wasser zu klettern. Die Erfahrungen unseres Begleiters und der Auftrieb des Neoprenanzuges helfen schon enorm, doch gut Schwimmen ist unbedingt erforderlich.

Ausdauer

deep water soloing kann schnell überaus anstrengend werden!

Oft ist es schon schwierig den Start einer Klettertour zu erreichen, dann kommt die Tour selber und meist noch eine kleine Schwimmpassage und wieder rausklettern aus dem Wasser. Wollen wir das auch noch mehrmals hintereinander machen sollte die allgemeine Kondition schon recht gut sein. Also, auch durch Joggen werdet ihr besser;-)

Sprunghöhen

Von der Felswand ins Wasserspringen hört sich erstmal ganz lustig an, aber so ein 10 Meter Sprung in die Wellen, da gehört schon Mut dazu!

Wir machen ein Sprungtraining und können uns langsam hocharbeiten, Sprünge vom 5 Meter Brett im Schwimmbad sollte dennoch kein größeres Problem sein!


Leistungen:

    •    5mm Neopren- Shorty, und wenn's nur ist, um besser zu Schwimmen,

    •    Komplette Sicherungsausstattung wie Wurfsack, Treibleine, Strickleiter,
         Ausstiegsschlingen, Schwimmhilfe.

    •    Euer Tourenbegleitender ist nicht nur prof. Klettertrainer sondern ebenfalls
         Berufs- Canyonguide, Wildwasser erprobt und DLRG – Gold Schwimmer.
         Ach ja Deutscher mit guten spanisch Kenntnissen und wenn ihr wollt auch
         ihr Reiseleiter.

    •    Ausrüstungsliste, was ihr mitbringen müsst/solltet.

 

Termine:
16. bis 23. September

Preis je Tag: 100,- Euro, 5 Tage: 385,- Euro

 

Yourguide
Gebrüder Wright Straße 27
14089 Berlin

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 30 79784646 +49 30 79784646

+49 172 80 1 44 24

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Yourguide